8. Laufrad-WM 2014

Es gibt drei neue Weltmeister!
Die achte Laufradweltmeisterschaft fand am 28.September im Rahmen des slowUp Zürichsee statt. Über 100IMG_4338 Laufrad-PilotInnen fuhren bei strahlendem Sonnenschein beim Restaurant Seehof in Uerikon um die Wette.
Wie immer wurde in drei Kategorien gestartet, wie immer gibt es deshalb drei stolze WeltmeisterInnen.
In der Kategorie «Mittelgross» (bis 95 cm) gewann Raphael Marc in phänomenalen 22.61 Sekunden.
Die Familie Marc schwang auch bei den «Etwasgrösseren» (bis 110 cm) obenauf: 17.02 Sekunden brauchte Nevio Marc für die Absolvierung des Parcours.
Und auch die Kategorie «Fastschonganzgross» bis maximal 130 cm wurde von den Jungs dominiert: Mauro Galovic fuhr die Strecke in blitzschnellen 16.73 Sekunden.

Die gesamte Rangliste als PDF

Die LaufradWM wurde wie immer organisiert von Pro Velo Kanton Zürich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.