4. Laufradmeisterschaft vom 26.9.10

Kaltes Wetter und dräuende Wolken charakterisierten für einmal den letzten Sonntag im September und entsprechend kleiner waren die Teilnehmerzahlen. Nichtsdestotrotz haben rund 170 nicht mehr kleine und schon fast ganz grosse RennfahrerInnen an der 4. Weltmeisterschaft teilgenommen.
Und natürlich gab es wieder drei SiegerInnen:

Kategorie «Mittelgross»: MATHEA GRUEBER
Kategorie «Etwasgrösser»: LUNA GIOIA
Kategorie «Fastschonganzgross»: DARIO BERTHER.

Pro Velo Kanton Zürich gratuliert ganz herzlich.
Rangliste 2010 (pdf)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.